Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir aufgrund der steigenden Neuinfektionen unseren Hygieneplan erneuert und somit für strengere Maßnahmen gesorgt.
Die KZVB hat eine Exit Strategie aus medizinischer Sicht vorgelegt. Diese beinhaltet mehrere Stufen der Umsetzung. Das Wichtigste für uns ist aber für alle Patienten Ansprechpartner zu bleiben.
Damit wir keinen zweiten Shutdown erleben müssen, stehen wir natürlich alle miteinander in der gesellschaftlichen Pflicht sämtliche Maßnahmeregeln zu berücksichtigen und einzuhalten.

  • Die Behandlungen und Hygienemaßnahmen finden unter den Richtilinien der BRD statt.
  • Maskenpflicht und Abstandsregelung von mind. 1,5 m sind einzuhalten.
  • Die regelmäßige Reinigung von Türklinken, Lichtschaltern, Griffen, Desinfektionsspendern, Arbeitsflächen und Sanitäranlagen hilft die Hygienemaßnahmen weiter zu optimieren.
  • Bitte beachten Sie, dass Sie mit längeren Wartezeiten rechnen müssen.
  • Die Behandlungszeit kann variieren und länger als gewöhnlich dauern, da wir die gegebenen Hygienevorschriften streng einhalten. Wir bitten hier um Ihr Verständnis.
  • Wir achten bei der Terminvergabe auf eine geringe Patientenanzahl im Wartebereich und den Behandlungsräumen.

    Bitte denken Sie an die Maskenpflicht!


Darüber hinaus treffen wir alle weiteren nötigen Maßnahmen, um Sie und uns zu schützen!

Wir freuen uns schon auf Ihren Besuch. Herzlichst,
Ihr Team der kieferorthopädischen Praxis BALANCE