Slider

Kieferorthopädische Praxis für ganzheitliche Kieferorthopädie in München Bogenhausen - Behandlung von Kindern und Jugendlichen.

Das Leistungsspektrum unserer  kieferorthopädischen Praxis umfasst die gesamte moderne Kieferorthopädie:

Unser Schwerpunkt liegt in der ganzheitlichen biologischen Therapie bei Kindern im Milchgebiss als Frühbehandlung zur Vorbereitung des Zahnwechsels bis zum 9. Lebensjahr mit herausnehmbaren Zahnspangen.

Die herausnehmbaren Zahnspangen dienen der Ausformung und Erweiterung des Zahnbogens mit Lückenöffnung für die durchbrechenden bleibenden Zähne. Engstand und Verschachtelung von Zähnen können somit vermieden werden.

Im Wechselgebiss ab dem 11. Lebensjahr erfolgt die ganzheitliche Therapie mit teilweise noch herausnehmbaren Zahnspangen, ästhetischen Behandlungsschienen und sanften festen Zahnspangen mit einer Gleitbogenmechanik an Zahnaußen-oder Innenflächen.

Die herausnehmbaren und festsitzenden Behandlungsgeräte der ganzheitlich biologischen Therapie werden unter Einbeziehung der funktionellen bzw. biomechanischen Gesichtspunkte der Zahnbeweglichkeit geplant, um eine sanfte und schonende Zahnbewegung möglich zu machen.

Funktionskieferorthopädische Geräte  werden in der ganzheitlich modernen Kieferorthopädie zur schonenden langsamen funktionellen Bisseinstellung und Mitten-Korrektur zwischen Oberkiefer und Unterkiefer, bei Fehllagen (Rückbiss / Vorbiss) und bei Haltungsschäden verwendet. Die zeitliche Umsetzung dieser Therapie orientiert sich an dem körperlichen Wachstumsprozess.